The Orchestra That Fell to Earth: „Tropic of Cancer“

Musik im Sommer, wie sie sein sollte. Und – hi Dennis – Ukulelen sind auch dabei, wenn ich das richtig sehe, sogar gleich 3 Stück! Den tinnitus-artigen Sirrton auf dieser Aufnahme müsst ihr euch halt wegdenken. Musikalisch besonders gut gefällt mir die Posaunistin.

Das Ensemble entstammt dem Dunstkreis des britischen Komponisten Simon Jeffes (1949 – 1997), dessen Projekt Penguin Cafe Orchestra in den 1980er-Jahren ästhetisch überzeugend Minimal music mit Folk verlötete (Cornelius Cardew bzw. Scratch Orchestra abzgl. intellektuelle Über-Ambition, wenn man so will). Einen entfernten Verwandten des Penguin Cafe Orchestras stellt vermutlich Ralf Schusters Akkordeon Salon Orchester dar.

Danke an Volker, der mich auf die Spur dieses Clips brachte.

The Orchestra That Fell to Earth: „Tropic of Cancer“

Kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s