Die aktuelle Kulturkritik. Von und mit Ralf Schuster.

 


Das ist ästhetische Demokratie
Ich gehe auf die Knie
Und ich gestehe
Dass ich mir das nicht ansehe
Weil ich mit mir selbst beschäftigt bin

Der intellektuelle Geist
Versucht sich abzusetzen
Anstatt dem Mainstream hinterherzuhetzen
Was die Masse macht
War schon immer Mist
Weil es nicht ausreichend ideologisch ist
Selbstreflexion und Kunstverstand
Prägt die Elite im Abendland
Die Kunst, geregelt durch die Kunstkritik
Kuratoren haben den Überblick

Gepflegt aussehen und wichtig tun
Das nennt man dann Bildungsbürgertum
Übersichtlich soll sie sein
Drum ist diese Kunstwelt recht klein
Und da hat man dann die Hochkultur
Die Unkultur und die Subkultur
In der Subkultur herrscht für mich freie Platzwahl
Kein Wunder, diese Jobs sind unbezahlt

(publiziert 2014-11-28)

Advertisements
Die aktuelle Kulturkritik. Von und mit Ralf Schuster.

Kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s