„Cool sein als Code ist uncool“, sagt Ralf Schuster

… ach ja, und „reich sein als Code ist banal“.

„Cool sein als Code ist uncool“, sagt Ralf Schuster

5 Gedanken zu “„Cool sein als Code ist uncool“, sagt Ralf Schuster

  1. Ist das rrrollende „R“ eigentlich eine Parodie (auf was?) oder spricht und singt Ralf wirklich so? Kämpft der Ex-Franke mit seinem muttersprachlichen Dialekt oder sind das Verweise zu Max Raabe und Rammstein? Ich blick’s irgendwie nicht. Lenkt mich total vom Songtext ab.

    Gefällt mir

  2. @Dennis: Wenn ich mich da richtig erinnere, spricht Ralf so, seit ich ihn kenne, also seit ca. 1983, und da kannte er Rrrabe und Rrrammstein sicherlich noch nicht. Aber du hast völlig rrrecht, diese Sprrrechweise hat was sehr Teutonisches😉 Ich fürrrchte, da musst du dich drrran gewöhnen.

    Gefällt mir

  3. Volker schreibt:

    Mögen sich andere um rollende „Rrrrrrrrrrs“ u.dgl. kümmern, mich interessiert mehr, wem gehört dieses wunderbare Vibrato? Könnte man hier bitte der Höflichkeit Genüge tun und die Interpreten vollständig angeben? Vielleicht mit Bild ;-)?

    Gefällt mir

Kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s