Bärbel Stolz: „Kotzedesign“ (2016)

Kollateralschäden der Konzeptualisierung / Demokratisierung / Kommerzialisierung des Ästhetischen, erfrischend theoriefern auf den Punkt gebracht von der Prenzlschwäbin:

Bärbel Stolz: „Kotzedesign“ (2016)

Kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s