Fotoarbeit der Woche : KW 51 : Kiliani Kowboy, 2016

kiliani-kowboy-2016

Advertisements
Fotoarbeit der Woche : KW 51 : Kiliani Kowboy, 2016

7 Gedanken zu “Fotoarbeit der Woche : KW 51 : Kiliani Kowboy, 2016

  1. JJäger schreibt:

    Ich wollte kein anderes Thema derailen, aber hier ist ein absolut phänomenales Stück von Synthesizer- Minimalismus Altmeister David Borden, dass ich umbedingt loswerden möchte bevor es verschwindet:

    Gefällt mir

  2. Interessantes Stück, jjäger, aber ich schliesse mich Stefan an. Ich habe allerdings fast immer Probleme mit Stimmen in Electro -Stücken. Irgendwie weiss ich überhaupt kaum Stücke anzuführen, in denen Stimmen etwas aufwerten. So mein Gedanke dazu.
    Dennoch heissen Dank für das anführen will heissen: Weiter so!

    Gefällt mir

  3. JJäger schreibt:

    Gerne, Gerne.
    Verstanden, na dann etwas härteres/frecheres, Neue Haager Schule, Diderik Wagenaar:

    Und sein Brocken, Metrum:

    Gefällt mir

  4. JJäger schreibt:

    Zum Borden:
    Wenn das gesamte Stück nur der Part bis 3:30 wäre, dann würde ich euch im Prinzip recht geben, ins gesamte Stück passt er aber akustisch und formell gut rein, aber konzeptuell ist er vielleicht zu dünn und etwas zu lang, da es ab 3:30 einen blockartig graduellen Aufbau gibt, der rückwärts betrachtet das Intro ein wenig in Frage stellt, welches keine klaren Abtrennung hat. Gut finde ich an Borden’s Gebrauch von Stimme, dass er sie natürlich belässt.

    Gefällt mir

  5. @Jonas Jäger: „Metrum“: Danke, interessantes Stück, welches durch Godfreys kammermusikalisches Arrangement (und natürlich die fantastische Interpretation!) wahrscheinlich noch gewinnt. Allerdings habe ich in die sinfonische Originalversion nur kurz reingehört. Gelungenes Beispiel für den niederländischen „expressionistischen Post-Minimalismus“ im Fahrwasser Andriessens, aber das weißt du natürlich. Werde mir gleich mal Wagenaars Klaviermusik anhören…

    Gefällt mir

Kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s