Granularjournalismus

Banse (links) & Buermeyer (rechts) beim Casten eines Pods.
Banse (links) & Buermeyer (rechts) beim Casten eines Pods.

Seit der Journalist Philip Banse und der Jurist und Richter Ulf Buermeyer (B&B) ihren wöchentlichen Podcast (Philip sagt lieber „Radiosendung“) Lage der Nation in die Blogosphäre senden, suche ich nach griffigen Vokabeln, um ihren Stil von dem bestehender journalistischer Radioformate zu differenzieren. Jetzt bin ich auf „Granularjournalismus“ gekommen. Aber was soll das heißen?

Das Lage-Logo
Das Lage-Logo

Nun, „granular“ steht für Feinkörnigkeit und – im übertragenen Sinn – Detailgenauigkeit, was aber nicht mit Detailversessenheit zu verwechseln ist. Und genau das sind B&B: sie scheuen vor keinem noch so kleinen juristischen (Buermeyer) und journalistischen (Banse) Detail zurück, wenn es denn der Beleuchtung einer Sachlage dient – aber sie sind keine Korinthenkacker, d. h., wenn es ihnen sachlich angemessen erscheint, wird auch mal mit dem breiteren Pinsel gearbeitet. Und mit ihrer Meinung halten sie ebenfalls nicht hinter dem Berg.

Die eigentliche Leistung der beiden besteht darin, jeweils angemessen zu entscheiden, wann wie nah herangezoomt werden muss, um Licht in eine Sachlage zu bringen. Und dafür braucht es jene Mischung aus Erfahrung, Intelligenz und Unabhängigkeit, die B&B nach meinem Dafürhalten in mehr als ausreichendem Maß mitbringen.

Ich halte die „Lage der Nation“ für ein ganz ausgezeichnetes, so (bisher leider) nur in der Blogosphäre mögliches journalistisches Format, das als Blaupause für andere Sendungen dieser Art dienen sollte. 5 von 5 Sternen.

Homepage: https://www.kuechenstud.io/lagedernation/
RSS-Feed: https://www.kuechenstud.io/lagedernation/feed/mp3/

Advertisements
Granularjournalismus

Kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s