Kurzprosa der Neunzigerjahre

In den Neunzigerjahren habe ich mich gelegentlich an Kurzprosa probiert. Die kommenden 5 Samstage werde ich das Ergebnis dieser Bemühungen hier in der Weltsicht präsentieren. Die Texte stehen seit Jahr & Tag auf meiner Homepage, aber da kommt ja keiner drauf 🙂 Los geht’s mit „Zuckerfabrik“ aus dem Jahr 1991 (schwere Kost!), wir enden mit „Besuch“ aus dem Jahr 1999 (wesentlich verdaulicher, versprochen).

Der Autor im Jahr 1991 in Frankfurt am Main, sichtlich um Stil bemüht. Man beachte den Brillenschatten sowie die vertikale Stirnfalte. Foto: Reichenbach

5 Kommentare zu „Kurzprosa der Neunzigerjahre

  1. @Volker: Ich hab’s so im Kopf, verbunden mit der Ortsangabe „Frankfurt am Main“ – sonst allerdings weiß ich nichts mehr. Vielleicht irre ich mich ja auch. Warst du’s, Guido?

    Liken

Kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s