Zero Moment of Truth: „ZMOT kommt aus dem Wasser“

Songtext / Lyrics

[see below for English translation]

Zero Moment of Truth (ZMOT)
Coming out of Water

ZMOT übersprang einige Millionen Jahre der Evolution und katapultierte sich direkt aus dem Wasser in die Postpostpopmoderne. Am liebsten würde ZMOT noch ein paar weitere hundert Jahre bedrückender Menschheitsgeschichte hinter sich lassen und gleich in die befriedete Zeit einer visionären Zukunft entschwinden.

Wir verlieren die Beziehung
verschwenden was wir haben
treiben ungesteuert
zerstritten konsequent
Gelaber vom Rechthaber
trotz Erkenntnis klappt gerade
nur der falsche Kompromiss
nutzlos hier nutzlos da
Konsens verseucht
Konsum verwöhnt
medial umspült
aufgewühlt
motiviert
als Gutmensch tituliert
enttäuschte Demokraten
sind am Warten
und verzagen
wollen Wissenschaftler fragen
doch die sagen
nur das wofür wir sie bezahlen
treiben weiter
bleiben leider
zerstritten konsequent
Unschuld längt verschenkt
vom Versagen abgelenkt
widersprochen teilgenommen
in der Katastrophe angekommen
vielleicht geschieht ein Wunder
wir tauchen unter
zum Verschwinden
um uns in tausend Jahren
neu zu erfinden

Coming out of Water
by Zero Moment of Truth (ZMOT)

ZMOT jumped several million years of evolution and catapulted directly from the water into postpostpopmodernism. ZMOT would like to leave behind a few hundred more years of depressing human history and disappear straight into the pacified time of a visionary future.

We’re losing the relationship
wasting what we have
driving uncontrolled
consequently conflicted
jabbering of the know-all
despite knowledge just only
the wrong compromise is working
useless here useless there
consensus contaminates
consumption spoiles
medially bathed
upset
motivated
titled as a Gutmensch
disappointed democrats
are waiting
and despairing
want to ask the scientists
but they only say
what we pay them for
keep on floating
unfortunately remaining
consequently conflicted
innocence given away a long time ago
distracted of failure
contradicted participated
arrived in the disaster
maybe a miracle happens
we submerge
for disappearing
to invent ourselves anew
in a thousand years


Lektorat & englische Übersetzung: S.H.

2 Kommentare zu „Zero Moment of Truth: „ZMOT kommt aus dem Wasser“

Kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s