St.-Annen-Kirche (Annaberg), 2018

4 Kommentare zu „St.-Annen-Kirche (Annaberg), 2018

  1. @Gerhard: Rischdsch!
    Ich bin jedes Mal aufs Neue begeistert über Stefans Blick und Sinn für Details :-)!!! Als alter Modellbastler hatte ich beim allerersten Blickkontakt die Assoziation zu einer Art Unterkunft für Polarforscher oder so was ähnliches, aber nicht in echt sondern als Nachbildung in 1:87, bis ich beim nochmaligen Hinschauen die Struktur des Schieferdachs und das Kupferblech der Dachgaube erkannte. Aber trotzdem – irgendwie mag mir der Blitzableiter im Maßstab nicht so recht zur Größe des Sprossenfensters zu passen, das dann womöglich gar kein Fenster, sondern bloß ein Gitter ist???

    Gefällt mir

Kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s