M4P07-17 | Lobberort, 2018 [The Well-Tuned Album, #3]

Das ausgesprochen exzentrische Pianogramm dieser Komposition (ist hier nicht ganz korrekt, da die Subbässe des Imperial-Flügels nicht mit abgebildet sind).

Mehr zu diesem Klavierstück.

Wenn du die Weltsicht unterstützen möchtest, erwirb einen Download meiner Musik im WeltsichtWebShop oder sende mir ein Buch von meinem Wunschzettel.

2 Kommentare zu „M4P07-17 | Lobberort, 2018 [The Well-Tuned Album, #3]

  1. Möge der Klang auch des einen oder anderen Gehör missfallen, ich find’s interessant und höre es gern, das well-tuned piano! 🙂

    Liken

  2. @Volker: Danke, da bin ich erleichtert! Ich empfinde diese Temperierung ja immer auf diffuse Weise als „asiatisch“, denke manchmal an Gamelan, manchmal an chinesische Pentatonik und sehr oft an das Himalaya-Gebirge. Letzteres kann ich mich mir nicht erklären, aber ein Gefühl der Weite und Frische ist immer dabei. Ist so, ich nehm’s wie es ist. Tut gut. Muss nicht durchanalysiert werden.

    Gefällt 1 Person

Kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s