Scruton’s Nightmares 4 of 5: Reformierte Kirche

Architecture, like dress, is an exercise in good manners, and good manners involve the habit of skillful insincerity – the habit of saying „good morning“ to those whose mornings you would rather blight, and of passing the butter to those you would rather starve.

Roger Scruton Quelle


Reformierte Kirche
Budapest
György Gárdos
1983


Gárdos‘ Bau hat in Sir Rogers Sinn miserable Manieren, denn er ignoriert seinen städtebaulichen Kontext brutalstmöglich. Dennoch ruft diese Verweigerungsgeste aus dem Jahr 1983 eher Erheiterung und Erstaunen als Abscheu hervor, denn dieses tatsächlich komplett „unerzogene“ bzw. „unpassend angezogene“ Gebäude schlägt in das stinklangweilige Umfeld ein wie ein havariertes Alien-Raumschiff – und das ist auch gut so.

Kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s