VoEM 5 von 10 | «Verletzung und Trost»


Hintergrund Es gibt seelische Verletzungen, die so tief, aufwühlend und nachhaltig sind, dass Trost erst nach einer geradezu unerträglich langen Zeit der Verbitterung möglich ist. Also, liebe HörerIn: durchhalten!

4 Kommentare zu „VoEM 5 von 10 | «Verletzung und Trost»

Kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s