Treppe (Brandenburg), 2013

Auf der Suche nach der perfekten Komposition (nicht immer, hier aber auf jeden Fall).

2 Kommentare zu „Treppe (Brandenburg), 2013

  1. Auf der Suche nach der perfekten Komposition (nicht immer, hier aber auf jeden Fall).
    Worauf beziehen sich die Worte in der Klammer? Auf „Auf der Suche“ oder auf „perfekt“?

    Die Komposition hat eine Menge runder Teile, sogar in den eckigen scheint das Runde irgendwie eingewoben.

    Gefällt mir

    1. Auf „perfekte Komposition“. Man entdeckt sie und es macht Klick. Erst im Kopf, dann im Apparat. Das Motiv hier ist ein klassisches Beispiel: An sich nichts Besonderes, aber der Lichteinfall transformiert diese Beinahe-Banalität zu etwas Anderem. Wäre das Licht anders gewesen, wäre ich vielleicht einfach weitergegangen. Zufall Zufall Zufall. Und ich sage mir: Muss ich haben. Ja: „haben“.

      Gefällt 1 Person

Kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s