2 Kommentare zu „La Boqueria 02, 2005

    1. @richard: Nein, es ist eine erotische Fantasie! – Im Ernst: Klar ist’s frisch gefangenes Meeresgetier auf dem Markt in Barcelona, aber es hat mich gereizt, die Vieldeutigkeit des, äh, Organischen hier durch Bildbeschnitt, Kolorierung etc. herauszuarbeiten. Und genau diese Art von Zweideutigkeit ist ja auch eines der Gestaltungsprinzipien der katalanischen Moderne: Ständig fragt man sich (wie du auch hier): Was sehe ich hier eigentlich?

      Gefällt 2 Personen

Kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s