Reich re-rendered: „Six Pianos“ (1973 / 2011)

Ken Yanagimoto hat diesen Klassiker der Minimal music 38 Jahre nach seiner Entstehung mit E-Piano-Samples realisiert. Das Ergebnis überzeugt mich vor allem, weil die Reich’sche Polyphonie hier eine Durchhörbarkeit hat, die in der Originalfassung akustisch einfach nicht möglich ist (Der Klang von sechs Kohlenstoffweltklavieren matscht immer ein wenig zusammen, egal wie „gut“ man ihn aufnimmt.). Listen & enjoy!

Advertisements
Reich re-rendered: „Six Pianos“ (1973 / 2011)