«Lobberort» for well-tuned piano (ePlayer realisation)

Basismaterial MIDI-Keyboard-Performance am 26. August 2017 in Lobbe / Rügen
Soundfont Bösendorfer Imperial Stage
Temperierung well-tuned (La Monte Young)
MIDI-Editor MidiEditor (Markus Schwenk)
Faltungshall York Minster (Damian Murphy)

Kompositionsnotiz

Zum Abschluss eines sorglosen Urlaubs mit Freunden auf der Ostseeinsel Rügen im August 2017 gab ich eine Performance auf einem 4-oktavigen MIDI-Keyboard, deren Nachbearbeitung so viel Zeit in Anspruch nahm, dass ich die resultierende Komposition „Lobberort“ erst jetzt – 8 Monate später – präsentieren kann.

Haltepedal habe ich damals keines verwendet, wie man im Foto rechts sehen kann („Birkenstock is my shoe…“ [M. Eggert]). Von der Echtzeit-Oktav-Umschaltung habe ich dagegen reichlich Gebrauch gemacht, hat der Bösendorfer Imperial, dessen Soundfont ich verwendete, doch exakt den doppelten Tastaturumfang wie das Plaste-Keyboard, das mir auf Rügen zur Verfügung stand. Auch die Hallsituation war selbstverständlich eine andere 😉

Wenn du die Weltsicht unterstützen möchtest, erwirb einen
Download meiner Musik im WeltsichtWebShop.
Advertisements
«Lobberort» for well-tuned piano (ePlayer realisation)