FLUCTIN | ALS<OB>JEKT

H E R Z L I C H E N | D A N K < . . . >

… an alle BesucherInnen, die unsere Raumklanginstallation FLUCTIN | ALS<OB>JEKT zwischen dem 22 und 29. Oktober hören wollten, es war mir (und ich denke, ich spreche hier auch im Namen meines Ko-Klanginstallateurs Dr. W.) ein Fest 🙂 Das Vernissage-Video steht ab sofort (2019-10-30T18:20) online, wünsche weiterhin erbauliches Rauschen & Lauschen:

Die hier visualisierte Musik, also meine Meta-Soundscape #1 „The Collection“, ist in kompromiss- und kompressionsloser Studio-Qualität als Datei-Download zu erwerben. Wer einen PayPal-Account hat, macht das am besten über meinen WeltsichtWebShop, ansonsten bitte E-Mail an stefan.hetzel@posteo.de. CDs biete ich nicht an, müsst ihr selber brennen…

Klick aufs Bild führt zum Artikel auf mainpost.de. Der Link öffnet sich auf einer neuen Browserseite. – Sehr gediegener Artikel von Joachim Fildhaut in der Lokalpresse über FLUCTIN | ALS<OB>JEKT. Der pferdeschwänzige Herr ist der mindestens ebenso gediegene Dr. O. Wiener, Kustos (nicht Kurator) der Sammlung und mein hochgeschätzter kreativer Kompagnon sowie ton- und audio-softwaretechnischer Berater meines Vertrauens. Unsere Installationen (Hetzel: FLUCTIN, Wiener: ALS<OB>JEKT) erklangen jedoch nicht, wie geschrieben, in doppelter „Dreifach-Stereofonie“, sondern aus 2 x 6 individuell ansteuerbaren Mono-Boxen. Und das hörte sich ganz anders an als jede Stereoanlage zuhause, garantiert!

FLUCTIN | ALS<OB>JEKT @ Institut für Musikforschung
Klanginstallationen von Stefan Hetzel

15 Kommentare zu „FLUCTIN | ALS<OB>JEKT

  1. Und ich hab erst ab Freitag Urlaub!!!

    Na da hoff ich doch schwer, dass die Finissage nächste Woche das hält, was die Vernissage versprochen hat! 🙂

    Liken

  2. @Volker: Keine Angst, du hast nichts versäumt. Das Video zum Projekt, das während der Vernissage Premiere hatte, kannst du auch später noch sehen. Während der Finissage hingegen gibt’s Improvised Music, und die ist ja bekanntlich nicht reproduzierbar 😉

    Liken

  3. @k&g, Stefan: Alles gut!!! Ich lasse mir dann sehr gerne in den schillerndsten Herbstfarben berichten – oder soll ich mich mit euch nur über’s Wetter unterhalten??? 😉

    Liken

Kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s