Gute Musik® 3 von 3 | Aerodynamic: „wave Groove“ (2018)


Ich habe keine Ahnung, wer odas was „Aerodynamic“ ist und, wüsste ich es, würde das was daran ändern, wie mir die Musik gefällt? Keine rhetorische Frage, siehe auch den Artikel Gute Musik® 2 von 3.

Ein kleiner, gemeiner Test : Wie beeinflussen euch folgende frei erfundene Zusatzinformationen zum Track „wave Groove“?

Frei erfundene Zusatzinformation A Hinter dem Track versteckt sich ein wohlhabender, musikalisch hochbegabter, mehrfach vorbestrafter Pädophiler, der sich mit Musikmachen die Langeweile vertreibt.

Frei erfundene Zusatzinformation B Der Track wurde von einem kollektiven musikalischen Selbsthilfeprojekt mehrheitlich minderjähriger afro-amerikanischer Mädchen und Jungs aus den übelsten Slums von Los Angeles unter großen Mühen selbst produziert.

2 Kommentare zu „Gute Musik® 3 von 3 | Aerodynamic: „wave Groove“ (2018)

Kommentieren:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s